Paul

Kredit für Freelancer - also Kredite für Freiberufler und Selbständige

11 September, 2021

Das Leben ist heute wirklich sehr teuer, also nicht selten, auch als Freelancer braucht man eine finanzielle Unterstützung... Gleichzeitig die Selbständige oder Freiberufler sind heute ohne zweifel, auf dem Kreditmarkt, in einen Risikogruppen. Da diese Gruppe die Kreditsicherheit einfach nicht bieten kann. Es geht hier vor allem um ein regelmäßiges Arbeitseinkommen. Die Einnahmen hängen hier immer von einer Auftragslage ab - können also naturgemäß auch stark schwanken... Diese Situation ist oft - von den Banken - sehr kritisch betrachtet... Aus diesem Grund obwohl die Banken ziemlich oft eine spezielle Kreditangebot für die Freelancer haben, ist diese Angebot oft leider nicht so günstig – wie ein Kreditangebot für die andere Berufsgruppe.

Kredite für Freelancer

 

Günstige Kredite Schweiz

11 September, 2021

Sowohl im privaten als auch im gesellschaftlichen Leben können solche Situationen vorkommen, wenn man zusätzliche Finanzierung für unterschiedliche Zwecken braucht. Die meisten dafür vorgesehen Mittel werden dabei als Kredite bezeichnet. Wenn man dabei in der Schweiz wohnt, dann sucht man dabei nach einem Kredit in der Schweiz.

Fremdwährungsdarlehen – Chancen oder Risiken?

11 September, 2021

Der Auslandskredit bedeutet für die Menschen vor allem bessere und geringere Zinsen... Die wichtigste Frage ist also: wie gross ist die Risiko von Krediten in anderer Währung? Bemerkenswert ist, dass die größte Gefahr einer Fremdwährungsdarlehen eine dynamische Änderung des Wechselkurses ist. Der Wechselkurs spielt also eine entscheidende Rolle für die Finanzierung, weil der Betrag in der fremden Währung ausgezahlt wird - und erst dann die Zielwährung einzutauschen ist. Gleichzeitig wichtig ist aber auch der Wechselkurs später (bei der späteren Tilgung!). Im Fall wenn die fremde Währung gegenüber der eigenen Währung teurer wird, dann verteuert sich auch natürlich die Rückzahlung.

fremdwaehrungsdarlehen

Finanzierung haus, auto

11 September, 2021

Der Kauf eines neuen Autos oder der Bau eines eigenen Familienhauses verlangt viel Geld. Zur Finanzierung dieser beispielhaften Investitionen kann man zum Beispiel eigene, früher eingesparte Geldmittel nutzen. Man kann auch nach anderen Instrumenten greifen. Zu den populärsten gehören dabei unterschiedliche Kredite und Darlehen, die sowohl an Unternehmen als auch Privatpersonen vergeben werden

Die Kreditangebote in der Schweiz

11 September, 2021

Brauchen Sie ein Kredit ziehen aber es gibt viele Möglichkeiten auf dem Markt und sind Sie nicht sicher welchen zu wählen? Wir haben ein gutes Anlass um das Spektrum der Schweizer Banken zu vergleichen. Die am bekannteste Schweizer Bank- Cembra Money Bank- hat ein paar neugierige Angebote vorbereitet. Sie haben: Barkredit, Barkredit Plus und Finanzierung Plus zu dem Wahl.

Die Kreditangebote in der Schweiz

Darlehensarte - wichtige Informationen für den Kreditnehmer

11 September, 2021

Ein Darlehen ist einfach die Aufnahme eines Geldbetrages. Dahrlehen soll in der Regel für einen bestimmten Zweck dienen. Heutzutage gibt es ziemlich viele, verschiedene Möglichkeiten, an Darlehen zu kommen. Vor allem wird es in einem Kreditinstitut wie Banken oder Sparkassen usw. Aufgenommen. Wichtig ist dabei, dass auch beim normalen Darlehen es unterschiedliche Finanz-Varianten gibt.

Gleichzeitig gibt es im Internet so genannte Darlehensrechner. Bei dieser Kreditrechner werden die gewünschte Darlehenssumme und die Laufzeit eingegeben und am Ende werden Kreditanbieter - mit dem passenden Effektivzins und natürlich der monatlichen Rate angegeben. Das bedeutet, dass der Kunde sehr schnell ein günstiges Angebot bekommt. Es gibt im Internet auch andere Möglichkeit und zwar Rechner, wobei bekommt man mehr Daten (die Darlehenssumme, der Tilgungssatz und der Zinssatz). In dieser Weise wird sowohl die monatliche Rate, die Gesamtlaufzeit als auch eine Restschuld nach z.B. 15, 20 oder 30 Jahren angezeigt.

Am Ende soll man noch die Darlehensarten kurz darstellen und besprechen:

  1. ANNUITÄTENDARLEHEN – es ist eine klassische Lösung unter den Finanzierungsprodukten. Bei dieser Lösung wird das Darlehen Monat für Monat getilgt - mit Zinsbindungen auch bis zu 30 Jahren (!).
  2. BAUSPARDARLEHEN - Für die so genannte besondere Zwecke (wie z.B. Wohnung oder einfach wirtschaftliche Zwecke). Eine Finanzlöesung mit garantierter Rate und Zinssatz - für die gesamte Darlehenslaufzeit
  3. BEAMTENDARLEHEN - ein Darlehensart speziell für Beamte
  4. EXISTENZGRÜNDERDARLEHEN - Speziell vorbereitet für alle Existenzgründer.
  5. FESTDARLEHEN – es ist eine Lösung für Kapitalanleger, es gibt hier die steuerlichen Vorteile.
  6. FORWARD-DARLEHEN – es ist eine interessante Möglichkeit für die Anschlussfinanzierung, wenn man sich schon heute den Zinssatz sichern will (auch bis zu 54 Monate im Voraus!).
  7. MIKRODARLEHEN - ein Darlehen mit der geringen Summe.
  8. NACHRANGDARLEHEN - Darlehen nach der Grundschuld.
  9. ONLINE DARLEHEN – sehr komfortable, kann man immer online abschliessen.
  10. PRIVATDARLEHEN - Darlehen und Kredite von Privat und für Privatpersonen
  11. STUDENTENDARLEHEN - Darlehen für die Studenten (Studentenfreundlich)
  12. VOLLTILGERDARLEHEN - Bei dieser Möglichkeit bewirkt der Tilgungsanteil (erhöhte) eine Rückzahlung schon bereits während der ersten Zinsbindungsperiode.




Was ist Ethereum?

22 Juni, 2021

Ethereum  (ETH) ist eine Softwareplattform, bei der dezentrale Computing in einem Vordergrund steht. Die Kryptowährung, die das System nutzt, heißt ETH (Ether). Ethereum ist also eine Open Source auf Basis Blockchain-Technologie. Ethereum entwickelt seit 2013 Jahr  dezentrale und programmierbare Kryptoplattform.

Man soll  bemerken, dass Ethereum auf einer Blockchain basiert (also genau wie Bitcoin). Ethereum ist aber keine typische Kryptowährung. Da ETH mit verschiedenen Funktionen als System für die Blockchain - Projekte dient. Ethereum kann also auch als offenes Protokoll für die dezentrale Anwendungen bezeichnet sein…

Folgen der Einführung einer höheren US-Kapitalertragssteuer

22 Mai, 2021

Was geschieht auf den Kryptowährungsmarkt, vor allem Bitcoin und die amerikanische Börse, bzw. S&P 500.

Um es gut zu verstehen, sehen wir erstmal was Präsident Beiden Vorschläge überhaupt sind:

  1. Erhöhung des Grenzsteuersatzes von 37% auf 39,6% für diejenigen, die mehr als 400.000 USD verdienen;
  2. Anhebung der Unternehmenssteuern von 21% auf 28%, und 15% Mindestbuchsteuer;
  3. Besteuerung langfristiger Kapitalgewinne und qualifizierter Dividenden mit dem normalen Einkommensteuersatz von 39,6 Prozent auf Eink Sowohl der Rückgang an der Wall Street als auch der Kryptowährungsmarkt begannen kurz nach der Veröffentlichung der Bloomberg-Version. Infolgedessen nimmt Bitcoin bereits 8 Rabatt-Sitzungen von den letzten 10, seit es den letzten Rekord aller Zeiten erreicht hat. Dies würde die Besteuerung von Anlegern, die die höchsten Gewinne an den Kapitalmärkten erzielen, fast verdoppeln.

Wichtige Informationen über die Kryptowährung RIPPLE (XRP)

08 Mai, 2021

Ripple ist Echtzeit - Abrechnungssystem, Geldwechsel-Netzwerk und Geldtransfer-Netzwerk. Man nennt es auch als ein Open - Source - Protokoll für ein Zahlungsnetzwerk. Ripple wurde von Chris Larsen (Geschäftsmann) und Jed McCaleb (Programmierst) erstellt. Es ist jetzt weiter von Ripple Labs entwickelt. In der Ausbaustufe soll Ripple ein verteiltes Peer-to-Peer-Zahlungsverfahren (sowie Devisen) sein.

Das Ripple - Netzwerk unterstützt heutzutage tatsächlich auch jede Währung (Euro, Dollar, Yen, etc.)…   

Bitcoin kaufen - Tipps zum Bitcoin-Handel

25 April, 2021

Der Bitcoin - Kurs ist in der Schweiz seit der Pandemie und Corona-Krise deutlich gestiegen. Diese Kryptowährung hat die Wert seit März 2020 J. verzehnfachen (und ein neues Rekordhoch über 50.000 Dollar erzielen!). BTC (Bitcoin) ist heutzutage nicht nur eine bekannteste Kryptowährung, aber vor allem eine wichtigste Währung. Bitcoin liegt (bezüglich Marktkapitalisierung) deutlich vor einer Konkurrenz, andere Digitalwährung haben nicht so starke Position. Mit circa 140 Milliarden US-Dollar liegt die Bitcoin im Januar 2020 tatsächlich weit vor der von: Ethereum (circa 15 Milliarden) und Ripple (circa 8 Milliarden).