Finanzen (2)

Folgen der Einführung einer höheren US-Kapitalertragssteuer

geschrieben von 22 Mai, 2021

Was geschieht auf den Kryptowährungsmarkt, vor allem Bitcoin und die amerikanische Börse, bzw. S&P 500.

Um es gut zu verstehen, sehen wir erstmal was Präsident Beiden Vorschläge überhaupt sind:

  1. Erhöhung des Grenzsteuersatzes von 37% auf 39,6% für diejenigen, die mehr als 400.000 USD verdienen;
  2. Anhebung der Unternehmenssteuern von 21% auf 28%, und 15% Mindestbuchsteuer;
  3. Besteuerung langfristiger Kapitalgewinne und qualifizierter Dividenden mit dem normalen Einkommensteuersatz von 39,6 Prozent auf Eink Sowohl der Rückgang an der Wall Street als auch der Kryptowährungsmarkt begannen kurz nach der Veröffentlichung der Bloomberg-Version. Infolgedessen nimmt Bitcoin bereits 8 Rabatt-Sitzungen von den letzten 10, seit es den letzten Rekord aller Zeiten erreicht hat. Dies würde die Besteuerung von Anlegern, die die höchsten Gewinne an den Kapitalmärkten erzielen, fast verdoppeln.

Wichtige Infos über Volltilgerdarlehen

geschrieben von 02 Mai, 2021

Allgemein kann man sagen, dass Volltilger-Darlehen zu den speziellen Immobilienkrediten gehört, die oft von Banken auch oft angeboten werden. Spezifisch für diesen Kreditart ist vor allem, dass der Zeitraum und die Laufzeit des Kredits bis zu einer vollständigen Tilgung identisch sind. Bei Volltilger-Darlehen am Ende der Laufzeit gibt es keine Restschuld mehr (also anders als bei typischen Immobilienkredite). Auf dieser Grund gibt es auch keine Anschlussfinanzierung mehr nötig, weil der Kredit schon vollständig zurückgezahlt ist. Außerdem gibt es für einen Kreditnehmer kein Zinsänderungsrisiko, weil eine Zinsbindung bei dem Volltilger-Darlehen normalerweise identisch mit der Ganzlaufzeit ist.